top of page

Schon beim ersten Bissen träumst Du von Südsee und Strand. Ein gutes Hähnchen zu den knusprigen Kartoffeln und man möchte nie wieder aufhören zu essen.

Zitronen-Kräuter-Hähnchen

Fleisch
Sonnenblumenöl
30 Minuten
Mittel


Knuspriges Hähnchen mit Dip

Zutaten für 2 bis 3 Personen


  • 500 g Hähnchenbrust

  • 300 g Kartoffeln, festkochend (z.B. Belana, Laura)

  • 300 g griechischer Yoghurt

  • 80 g Petersilie

  • 100 ml Öligarchen Sonnenblumenöl

  • 4-5 EL Zitronensaft

  • 3 Zehen Knoblauch

  • 3 EL Sojasauce

  • Salz, Pfeffer, geräucherte Paprika, Zimt, Chili

  • Thymian

Die Frische der Zitrone durchzieht die Marinade und damit am Ende auch die Kartoffeln. Dadurch wird die Deftigkeit kombiniert mit der leichten Säure und ein ungeahntes Geschmackserlebnis wird entfaltet. Wer einen Salzblock für den Ofen besitzt, erlebt die volle Breitseite des Genusses.


Vorbereitung

  • Knoblauch schälen

  • Kartoffeln in kleine Würfel schneiden

  • Hähnchen in kleine Stücke schneiden und ca. 4 Stunden vorher marinieren

  • Petersilie klein hacken

  • Thymian klein hacken

  • Zitrone pressen


Die Marinade

Für die Marinade werden Sojasauce, die Hälfte des Sonnenblumenöls, die Hälfte des Zitronensafts, Paprika, Thymian, Salz und Pfeffer vermengt. 2 Zehen Knoblauch werden hineingepresst. Das Hähnchen wird in kleinen Stücken (ca. 5x5x5 cm) darin eingelegt. Je länger es mariniert, desto intensiver wird der Geschmack.


Der Dip

Auch die Sauce kann jetzt schon einmal vorbereitet werden. Dazu wird der griechische Yoghurt mit dem restlichen Zitronensaft, der Petersilie, etwas Sonnenblumenöl, Salz, Pfeffer, Zimt und Chili (nach Geschmack) verrührt. Auch hier kommt eine Zehe Knoblauch durch die Presse gedrückt hinzu.


Zitronen Dip für Hähnchen

Fleisch und Kartoffeln

Jetzt geht es ans Eingemachte! Denn die Kartoffeln und das Hähnchen sollen beide knusprig werden. Der Ofen wird auf die Grillfunktion und 200°C gestellt und das Hähnchen bestenfalls auf einem Salzstein präpariert. Das Hähnchen kann direkt in den Ofen, sollte aber oberflächlich gut mit der Marinade bedeckt sein. Die übrige Marinade bitte nicht wegschütten, sie wird später für die Kartoffeln benötigt.

Die Kartoffeln in feinen Würfeln werden in dem restlichen Sonnenblumenöl angebraten bzw. sogar leicht anfritiert. Sie werden immer dann gedreht, sobald die Seite leicht angeröstet ist. Sobald alle Seiten leicht braun und schön knusprig sind, kommt der Rest der Marinade dazu.


Knuspriges Hähnchen grill

Finish

Nach 10 - 20 Minuten, je nach Größe des Hähnchens und der Kartoffeln, ist alles durch und kann auf schönen Tellern angerichtet werden. Ein paar Microgreens runden den Look ab, sind aber nicht verpflichtend. Gut passen Weizenkeime oder Rote-Bete Keimlinge.

bottom of page